Nominierung Deutscher Integrationspreis

Wir sind für den Deutschen Integrationspreis nominiert – UPDATE 2
Am 2. Mai 2017 ist unsere Crowdfunding-Kampagne im Rahmen des Deutschen Integrationspreises zu Ende gegangen – wir haben sage und schreibe 37.828 Euro zusammenbekommen: 30.378 Euro von 913 Unterstützern + 7.500 Euro von der Hertie Stiftung!

Wir sind zutiefst berührt und überwältigt über die große Anzahl der Unterstützer und aller Menschen, die uns in einem Ausmaße unterstützt haben, wie wir es uns nicht in unseren kühnsten Träumen erhofft hätten… DANKE DANKE DANKE!!!

Wie geht es weiter?
Wir und die anderen 33 erfolgreich finanzierten Projekte haben die Chance, den Deutschen Integrationspreis zu gewinnen. Die Jury schaut sich die Projekte hinsichtlich ihrer Umsetzung an: Wer schafft es, Geflüchtete gut einzubinden? Wessen Idee ist besonders innovativ? Wer erzielt eine große Wirkung? Bis zu drei Preisträger können insgesamt 100.000 € gewinnen – die Preisverleihung findet am 26. Oktober 2017 statt.

Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Wir sind für den Deutschen Integrationspreis nominiert – UPDATE 1
Stitch by Stitch wurde von der Hertie-Stiftung für den Deutschen Integrationspreis* nominiert und startet hierfür eine Crowdfuning-Kampagne. Wir sind mit dabei! Hier der link:

www.startnext.com/stitch-by-stitch
Mit Dir gemeinsam können wir unser Crowdfunding-Ziel erreichen und damit die Ausbildung und Nachqualifikation unserer geflüchteten Schneiderinnen sicherstellen und weitere Ausbildungsplätze schaffen. Wir freuen uns über jede*n Unterstützer*in und bedanken uns mit einer limitierten Design-Edition, diese wird für Dich in unserer Werkstatt entworfen und produziert.

Mehr dazu nächste Woche am Dienstag 21.3.17 um 12:00 Uhr – da fällt nämlich der Startschuss für das Crowdfunding 🙂

Und übrigens: Es geht bei dem Deutschen Integrationspreis nicht darum, wer am meisten Geld einsammelt, sondern wer am schnellsten die meisten Unterstützer hat… Super, oder?

Das gesamte Stitch by Stitch-Team sagt DANKE!
Claudia, Nici, Esraa, Iman, Eva, Reyhane, Mansoureh, Anna und Hakima

*Mit diesem Preis möchte die Gemeinnützige Hertie-Stiftung überzeugende Integrationsprojekte finden, fördern und sie bei der Umsetzung begleiten und auszeichnen. Dafür wird die Stiftungsförderung mit Crowdfunding kombiniert. Für die Finanzierung von Projekten und das Preisgeld stellt die Hertie-Stiftung über 200.000 Euro bereit. www.deutscher-integrationspreis.de